bis 2.4.2024

congstar 5G-Option für 3 statt 5 € im Monat

5G-Tarifangebote von congstar im Überblick – seit dem 27.6.2023 für Postpaid-Tarife zubuchbar

18. Januar 2024

5G bei congstar

Die Handytarife von congstar erhielten zum 27.6.2023 die 5G-Freischaltung per optional zubuchbarer congstar 5G-Option. Und die wird aktionsweise vom 18.1.2024 bis 2.4.2024 günstiger, und das dauerhaft (solange sie gebucht bleibt).

Wie damals bei der Umstellung von UMTS (3G) auf LTE (4G) ist es seitdem möglich, die congstar Allnet-Flat auf die neue Mobilfunktechnik upzugraden − und zwar eigentlich für 5 € pro Monat zusätzlich. Nun sind es 3 € statt 5 €.

Damit lässt sich dann bis zu max. 50 Mbit/s. surfen (zum Vergleich: Bei der Konzernmutter Telekom direkt sind bis zu 300 Mbit/s. drin), sofern du auch ein 5G-fähiges Smartphone hast.

Nicht unbedingt schneller als mit den LTE-Tarifen, die bislang ja ebenfalls bis zu 50 Mbit/s. boten, aber eben über eine neue Mobilfunktechnik, die ggf. an deinem Standort anders ausgebaut ist (schau dir dafür am besten einmal die Mobilfunkkarte der Bundesnetzagentur an oder congstar.de/5g).

Die Tarife können sowohl in der Laufzeit-Variante (24 Monate) als auch in der monatlich kündbaren Flex-Variante gebucht werden. Das Feature „GB+“ ist nur bei den Allnet Flats und Online-Buchung enthalten. Mit dem congstar Feature „GB+“ erhöht sich das zur Verfügung stehende monatliche Datenvolumen zudem im Rahmen der Vertragslaufzeit automatisch. [...] Natürlich können auch Bestandskund*innen (Postpaid – mit Verträgen ab der Tarifgeneration Mai 2020) die 5G-Option zu ihrem bestehenden Tarif hinzubuchen.

 

Angeboten wird 5G nicht nur für die congstar Allnet-Flats, sondern auch für den Spezialtarif congstar X.

Zum 23.1.2024 gesellen sich dann auch die congstar Prepaid-Tarife dazu.

Das Wichtigste in Kürze
  • Als einer der ersten Mobilfunk-Discounter führte congstar zum 27.6.2023 eine 5G-Option ein: Für 5 € im Monat lässt sich die neueste Mobilfunktechnik hinzubuchen
  • Von der theoretisch maximal möglichen Geschwindigkeit unterscheidet sich der 5G-optierte Tarif nicht: Maximal sind derzeit bis zu 50 Mbit/s. möglich
  • Die 5G-fähigen Tarife sind die Allnet-Flats (Postpaid) sowie der congstar X
  • Nachdem bereits einige Bestandskunden im Winter 2023/24 von einer Rabattaktion für die 5G-Option in der App berichteten, ist diese Aktion vom 18.1.2024 bis 2.4.2024 auch für Neukunden aktiv: Du zahlst also nur 3 € statt 5 € pro Monat zusätzlich
  • Anders als in den neuen congstar Prepaid-Tarifen ab dem 23.1.2024 ist 5G kostenpflichtig

5G-Tarife von congstar im Vergleich

Die neuen 5G-Tarife von congstar lassen hier vergleichen:

(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
(Tarifname + Option)
Details

(Laufzeit)
Laufzeit
(Netz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
0,00 €
einmalig
0,00 €

pro Monat

Zum Tarif
Weitere Tarife anzeigen
 

Dass congstar zu solch einem frühen Zeitpunkt (Juni 2023) bereits 5G-Tarife ins Portfolio aufnahm, überraschte damals. Eigentlich hatten wir dann sogar einen Start mit 5G bei fraenk erwartet, der aber bis dato ausblieb.

Dafür sind mittlerweile viele Anbieter nachgezogen, teilweise sogar mit kostenfreier Freischaltung (5G bei SIMon mobile) oder mit günstigerem Optionspreis (5G bei Blau für 1 € extra).

5G-Angebote im Vergleich zu congstar

Zumindest was die Fragen nach den Preisen betrifft, lässt sich diese gut mit TARIFFUXX beantworten. Klick dich dafür doch einfach einmal in unseren 5G-Tarifvergleich. Im D1-Netz der Telekom gibt es hier bei kleinen Tarifen durchaus gute Alternativen, auch mit Prepaid.

Hier zeigt sich: Erst in den datenreichen Tarifen entfalten die neuen 5G-Tarife von congstar ihre wahre Stärke, zum Beispiel als Allnet-Flat mit 32 GB für 32 € im Monat (1 € pro GB, zumal mit 5G im Telekom-Netz, ist ein sehr ordentlicher Wert), die datenärmeren Allnet-Flat-Tarife könnten durch günstigere Prepaid-Angebote der Telekom substituiert werden.

congstar 5G-Tarife mit Handy

Sobald uns gute congstar 5G-Angebote mit Handy im Bundle auffallen, zeigen wir diese natürlich auch bei TARIFFUXX.

 

Hier eine Auswahl aktueller 5G-Angebote inklusive Smartphone.

Quellen

Autor: TARIFFUXX Redaktionsteam