Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif
Details
(Tarifname + Option)
(Laufzeit) Laufzeit
(Mobilfunknetz)
(Tarifname + Option)

(Laufzeit) Laufzeit

(Mobilfunknetz)
(Volumen)LTE
(Speed) max.
(Minuten)
(SMS)
  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

  • Bis 06.11.2020 keine Grundgebühr

Grundgebühr

Einmalig

0,00 €

0,00 €

Durchschnitt
p. Monat

0,00 €€
Zum Tarif
Details
Zum Tarif

Autor: Philipp Wolter

Lohnen sich Prepaid Handytarife überhaupt?

Ob sich ein Prepaid Handytarif lohnt, hängt vor allem vom Nutzungsverhalten und der gewünschten Flexibilität ab. Vorteil einer Prepaid Karte ist ganz klar, dass diese auch ohne feste Grundgebühr mit Abrechnung des tatsächlichen Verbrauchs genutzt werden kann. Pro Anrufminute und SMS werden dann üblicher Weise 9 Cent berechnet. Datenverbindungen sind häufig zum Preis von 24 Cent je Megabyte möglich. Bei intensiver Nutzung lohnt sich aber die Buchung einer passenden Option mit Sprach- und/oder Internet Flat. Abgerechnet wird hier von den meisten Anbietern im 4-Wochen Zyklus. Tarifoptionen können bei Prepaid Karten jeweils mit dem Ende des Abrechnungszeitraumes gekündigt oder angepasst werden (Tarifwechsel). Prepaid Handytarife lohnen sich damit insbesondere für Verbraucher mit geringerer (Daten-) Nutzung und schwankendem Verbrauch.

Gibt es eine Prepaid Karte ohne Vertrag?

Nein, streng genommen wird auch beim Kauf und Nutzung einer Prepaid Karte immer ein Vertrag mit dem jeweiligen Mobilfunkanbieter abgeschlossen. Allerdings fallen bei Prepaid Handytarifen auch keinerlei Kosten an, sofern die SIM Karte nicht benutzt wird und keine kostenpflichtige Option aktiv gebucht wurde.

Welche Prepaid Handytarife sind 5G fähig?

5G in Kombination mit einem Prepaid Handytarif gibt es bislang nur bei den beiden deutschen Netzbetreibern Telekom und Vodafone. Inklusive ist der neue Mobilfunkstandard sogar nur bei einem einzigen Tarif, der unbegrenzten Telekom MagentaMobil Prepaid Max Allnet Flat, zum stolzen Preis von knapp 100 Euro pro 4 Wochen. Deutlich günstiger erhältlich sind 5G Prepaid Karten bei Buchung einer entsprechenden Tarifoption. Der Einstieg beginnt hier bei Telekom und Vodafone ab 12-13 Euro Gesamtkosten pro 4 Wochen. Die 5G Optionen werden dabei von Vodafone mit 2,99 Euro, von der deutschen Telekom mit 3 Euro in Rechnung gestellt. Hinzu kommen die Kosten für den jeweils gewünschten Prepaid Handytarif.

Gibt es Prepaid Karten auch inklusive Handy?

Die große Mehrheit an Prepaid Karten wird SIM-Only, also ohne Handy oder Smartphone angeboten. Einige Mobilfunkanbieter verkaufen aber auch Bundles inklusive Endgerät. Dabei macht es in der Regel allerdings preislich keinen Unterschied, ob man sich das Handy und die Prepaid Karte separat oder zusammen als Paket kauft. Zudem werden entsprechende Bundles fast ausschließlich mit Einsteiger-Modellen angeboten. Mittel- oder Oberklasse Smartphones sind zusammen mit Prepaid Handytarifen kaum zu finden.

Wer hat den besten Prepaid Handytarif im Vergleich?

Bei ohne Grundgebühr ähnlichen Basiskonditionen und flexibler Nutzung kann die Netzqualität den entscheidenden Unterschied ausmachen. Die Netztests der vergangenen Jahre attestieren nach wie vor der deutschen Telekom die besten Ergebnisse. Vodafone folgt regelmäßig auf Platz 2. Die Telefonica Infrastruktur belegt den 3. Platz. Im besten Netz gibt es günstige Prepaid Handytarife bei der Telekom Discountmarke congstar. Mit Allnet Flat Option gehören die SIM-Karten von LIDL Connect zu den besten Angeboten (Vodafone D-Netz). Günstige Prepaid-Karten mit größerem Datenpaket (5GB) gibt es im Telefonica Netz bei Blau und Aldi Talk.

Welche Kosten fallen bei Prepaid Tarifen noch an?

Neben verbrauchsabhängigen Entgelten oder Optionsgrundgebühren werden beim Kauf einer Prepaid Karte häufig ein Startpaketpreis bzw. Einmalzahlung fällig. Im Gegenzug gewähren viele Anbieter aber ein Startguthaben in gleicher Höhe, so dass sich Kosten und Gutschriften gegenseitig aufheben. Bei Rufnummernmitnahme spendieren viele Anbieter zudem eine weitere Gutschrift in Höhe von derzeit bis zu 25 Euro.