Bestellservice Zusatzvereinbarung

Stand: 29.06.2020

 

Der Bestellservice (auch als Bestellprozess, Checkout und Antragsstrecke bekannt) ist Bestandteil des Partnerprogramms der TARIFFUXX GmbH (nachfolgend TARIFFUXX). Über den Bestellservice können Endkunden (nachfolgend Verbraucher) Produkte und Dienstleistungen (nachfolgend Angebote) von Anbietern (nachfolgend Advertiser) bestellen. Dabei tritt TARIFFUXX als Vermittler auf und wird kein Vertragspartner des Verbrauchers oder Advertisers. Nutzer des Partnerprogramms (nachfolgend Publisher) können Angebote mit Bestellservice bewerben um Verbraucher an Advertiser zu vermitteln.

Im Online-Marketing werden Verbraucher in der Regel anonym (z. B. über Affiliate-Links) zu Advertisern geleitet. Bei Nutzung des Bestellservice werden Bestellungen und Daten der Verbraucher vor Weiterleitung zum Advertiser durch TARIFFUXX erhoben, verarbeitet und gespeichert. Zu jeder Bestellung werden Partner-Zuordnungen gespeichert. TARIFFUXX übernimmt die Verwaltung der personenbezogenen Daten, sowie den gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutz im Sinne des Verbrauchers. Anschließend werden die Bestelldaten des Verbrauchers an den Advertiser weitergeleitet. Für die Vermittlung erhält der Publisher die zum Angebot angegebene Provision von TARIFFUXX. TARIFFUXX nutzt die personenbezogenen Daten um Verbrauchern Cross-Selling- und Wechsel-Angebote zu unterbreiten wofür der Partner ebenfalls eine Provision erhält.

Historie:


- Bestellservice Zusatzvereinbarung bis 28.06.2020